Glücksglitzer und Herzenskunst direkt von mir zu Dir. Damit wir jederzeit einen königlichen Atemzug Entspannung nehmen können und uns an das erinnern, was wirklich wichtig ist. Mitten im Alltag und so richtig im Leben. Viele kleine sanfte, freudvolle und farbenfrohe Momente machen schließlich ein glückliches Leben aus…

Zusammen Träume wahr machen, Kraft tanken, dranbleiben, und das Innere Selbst nähren

Das machen wir auf patreon und Du bist herzlich eingeladen dazuzustoßen! 

Du als KunstliebhaberIn musst kein Vermögen besitzen, um der Kunst etwas Gutes zu tun, sie in Deinen eigenen vier Wänden zu genießen und hautnah beim Prozess dabei zu sein. Ich als KünstlerIn kann meine Freiheit behalten und mit und für die Menschen malen, die meine Kunst wirklich lieben und brauchen. Ohne Umwege. Wir sind zusammen, können uns direkt, von Frau zu Frau/Mann austauschen, Begeisterung teilen und uns gegenseitig inspirieren. 

Patreon ist eine englischsprachige Plattform, die 2013 von Jack Conte, einem kreativen YouTuber, gegründet wurde, um Künstlern einen Lebensunterhalt zu ermöglichen – mit genau dem, was sie am besten können. Singen, malen, schreiben, … damit wir mit unseren Fans zusammensein, mit und FÜR sie kreieren können.

Für mich ist patreon schon jetzt eine wunderwunderschöne Gemeinschaft, in der wir uns gegenseitig von unseren Träumen erzählen, von feierwürdigen Kleinigkeiten und großen Umschwüngen. Ein kraftvoller Ort, an dem wir den Alltag verschönern. Als patron kannst Du jeden Monat ein Portrait mitinspirieren, es gibt Orakel und meine Lieblingslinks zum Stöbern und ich teile immer wieder schöne Kleinigkeiten, damit wir noch leichter im Alltag mit dem Glücksglitzer verbunden bleiben können.

Hast Du Lust dabei zu sein?

Im sanften Ganzsein zu schwelgen, Herzensträume zu erschaffen, das Innere Selbst zu umarmen und gute Energie zu tanken?

$5 - Eine Prise Magie

Du kannst den geheimen patrons-only Feed mitlesen und mitdiskutieren. Außerdem bekommst Du einmal im Monat ein „KünstlerTagebuch“ – ein pdf mit Kritzeleien, Links zu Videos, Musik und Artikeln, die mich diesen Monat inspiriert haben. Ich teile meine Art Journal Seiten mit Dir und es gibt Schnipsel aus meinen Briefen mit dem Inneren Selbst. Außerdem bekommst Du hin und wieder frische Seelenkunst zum Herunterladen und ausdrucken.

$11 - Das Innere Selbst nähren

Du bekommst an mehreren Tagen pro Woche liebevolle kleine Nachrichten geschickt und bist beim ungeschminkten Träumeverwirklichen dabei. Du kannst außerdem jeden Monat das Innere-Selbst-Portrait mitgestalten (dazu gibt es einen Fragebogen für tiefe Verbindung mit Deinem „Inner You“, und ich teile den Mal-Prozess mit Dir, sodass das Portrait am Ende die ganz besondere Energie unserer Gruppe enthält und uns stärkt+nährt). Inklusive allen $5-Dankeschöns.

$33 - Ein Kunstdruck für Dich

Jeden Monat bekommst Du einen A6 Kunstdruck per Post geschickt. Der Druck ist mit Hand verziert und nummeriert – und in dieser Größe nur für patrons zu bekommen. Das Format ist perfekt für Dein Traumtagebuch, Deine liebste Denk-und-Träume-Ecke, das Bücherregal oder Deinen Schreibtisch. Außerdem bekommst Du alle $5 und $11-Dankeschöns. Du kannst jederzeit zwischen den Leveln wechseln.

Mir ist es wichtig, dass patreon für uns beide eine Bereicherung auf vielen Ebenen wird. Deshalb bin ich auch ganz Ohr, wenn Du eine weitere Idee hast, wofür Du mich gerne unterstützen würdest. Schreib mir einfach eine Mail. Übrigens verpflichtest Du Dich zu nichts – Du kannst jederzeit Deine Zahlungen stoppen. Im Gegensatz zu herkömmlichem Crowdfunding geht es hier nicht um ein zeitlich begrenztes, klar definiertes Projekt, sondern um ein Lebenswerk. Deshalb kannst Du jederzeit ein- und aussteigen oder zwischen den verschiedenen Leveln wechseln.

Häufig gestellte Fragen

Warum patreon?

Mein Traum als Künstlerin ist es, meine Seelenkunst machen zu können, frei von allen Vorgaben irgendwelcher „Kunstwächter“. Ich glaube, dass es genau diese pure freie glückunst ist, die Menschen bewegt und zum Träumen einlädt. Ich möchte nicht darauf hoffen müssen, dass irgendwann ein großer Kunstguru auf mich aufmerksam wird, sondern jetzt und gleich für und mit den Menschen kreieren, die mit mir auf einer Welle reiten.

Was ist patreon?

Patreon ist eine englischsprachige Plattform, die 2013 von Jack Conte gegründet wurde, um KünstlerInnen einen Lebensunterhalt zu ermöglichen, indem sie direkt von ihren Fans unterstützt werden.

Kann ich auch auf Deutsch mitmachen?

Ja – solange Du gern Englisch liest, antworten kannst Du selbstverständlich auch auf Deutsch. 98% der Dinge die ich teile, sind auf Englisch, also wenn Du das eher anstrengend findest, macht Dir patreon vielleicht nicht so viel Spaß. Natürlich gibt es auch viele Bilder zu betrachten, aber die posts, in denen ich nicht auch irgendwas in Worten erzähle sind rar. Du kannst Dich gern probehalber für einen Monat anmelden und wenn es Dir nicht gefällt für den nächsten die Zahlung mit einem Klick wieder stoppen.

Was passiert mit dem Geld?

Etwa 10% Deines monatlichen Beitrags werden für die Wartung der Plattform und die Transaktionsgebühren verwendet. Mit den übrigen 90% ermöglichst Du mir, meine Zeit in die Kunst zu investieren, Neues auszuprobieren und weiterhin Traum- und Frauenbilder zu malen, die Seelen berühren und zu mehr Schönheit, Kraft und Liebe inspirieren. Du bist dann Teil der fordersten Inspirationsfront :)

Je mehr wir werden, desto tollere Projekte können wir gemeinsam machen. Von Anfang an teile ich meinen Schaffensprozess mit Dir, Du bist herzlich eingeladen, eigene Ideen einzubringen und es gibt regelmäßige Austauschrunden, in denen wir uns gegenseitig beim Träumewahrmachen und Lichtleuchtenlassen unterstützen. Mein momentanes Lieblingsprojekt ist das „Monthly Inner You Portrait“ – Ein Portrait, das meine patrons inspirieren. Dazu gibt es am Monatswechsel einen innigen Fragebogen und aus Deinen Antworten lasse ich das Bild entstehen. So wie das Innere Selbst Portrait – nur als Gruppe!

Sobald Du Dich anmeldest wird Dir der erste Monatsbetrag abgebucht und dann wieder jeden Monatsersten. Du kannst jederzeit von einem Paket in ein anderes wechseln. Zu Deinem gewählten Betrag kommt noch die Umsatzsteuer, die in Deinem Land anfällt. (Deutschland: 19% // Österreich: 20%)

Und Du kannst jederzeit Deine Zahlungen stoppen. Kündigungsfristen gibt es nicht.

Wie werde ich Dein patron?

Um patron zu werden, brauchst Du ein Benutzer-Konto bei patreon.com und eine Kreditkarte oder ein paypal-Konto. Patreon kümmert sich um die Umrechnung der Währung und Abwicklung der Zahlungen.

Klick auf „become a patron“ (oder auf den Button weiter unten) – dann kannst Du Dein liebstes Monatspaket auswählen (und Dein patreon-Benutzerkonto anlegen, falls Du noch keins hast). Im nächsten Schritt brauchst Du dann nur noch die Zahlung zu bestätigen.

Briefe für Dich

Bestärkung auf Deinem Weg durch den wilden Alltag. Mit Portraits von Träumen, Deiner inneren weisen Frau und mit Kunst über das Selbstsein.

Yippiie! Jetzt fehlt nur noch die obligatorische Bestätigung Deiner Anmeldung. Eine Mail ist unterwegs zu Dir. Bitte klicke den Button darin, damit ich Dir wirklich die Briefe schicken darf. Bis gleich! Ich freu mich auf Dich!